Eine Gruppe im Dienst des Lichts

Die 1992 gegründete Gruppo STATUS entwirft, produziert und vertreibt bereits seit zwanzig Jahren High-Tech- -Beleuchtungsapparate mit vollendetem Design. Und seit 2001 experimentiert sie mit der Reihe ALTIS auch die LED-Technologie in ihrer fortschrittlichsten Form.

Die Produkte, die von den Abteilungen der Gruppe Status entworfen und hergestellt werden, fügen sich hervorragend in Wohnräume, Arbeitsplätze und öffentliche und Repräsentanzgebäude ein. Hinzu kommen spezielle Reihen für Parks, Gärten und Stadtgestaltung und Sonderprodukte für die Schifffahrt.

Heute zählt die Gruppe Status zu den italienischen Unternehmen, die genau auf die Anforderungen von Architekten und Lighting Designern, Planern und Installateuren abgestimmt sind und dabei allen geltenden Bestimmungen zum Umweltschutz und zur Energieeinsparung entsprechen.

Die Unternehmensphilosophie hält sich an die Regeln des Made in Italy, also hohe Produktqualität. Dazu gehören Formen, die Ausdruck von Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind, und eine Unternehmens- und Vertriebsorganisation, die in der Lage ist, die Kunden von der Auswahl der Produkte bis zur Planungsberatung zu begleiten.

Die wichtigsten Märkte in Europa sind außer Italien Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, die Schweiz, Holland, England und Portugal.
Außerhalb Europas sind es Indien, die Arabischen Emirate, Australien, die Türkei und Kanada.

Die Produktreihen
Status ist eine Produktpalette an dekorativen Beleuchtungsapparaten, die kontinuierlich erneuert und durch neue Lösungen und Lichtquellen bereichert wird.
Altis setzt ihr 2001 begonnenes Engagement hinsichtlich der neuen Lichtquellen mit Led-Technologie mit einem Katalog fort, in dem es sich auf über 600 Seiten nur um LED-Produkte dreht.

Light Experience
Das Licht im Dienste seiner Benutzer. Der Ehrgeiz von STATUS liegt darin, den Beleuchtungsfachleuten seine Erfahrung zur Verfügung zu stellen, um persönlich gestaltete Lösungen für jeden Verbraucher zu schaffen, mit dem Ziel, einen “maßgeschneiderten“ Service für Planer und Benutzer zu bieten. Das Design ist für uns ein interessantes Mittel, um die Beleuchtungsapparate zu optimieren. Das Ergebnis sind in ihrem Bereich spezifische technische Lösungen und die Konzeption von Produkten, die den Fortschritt durch Intelligenz nutzbar machen: Formbares und flexibles Licht für eine subjektive Erfahrung.
Wir definieren die Möglichkeit, diese Verwandlungen zu planen und in Szene zu setzen, die auch die zeitliche Dimension mit einbeziehen, gern als “theatralisches Licht”. Das Potenzial des theatralischen Lichts wird in der Architektur in einer Verbesserung der Qualität der Räume umgesetzt, es interagiert mit dem Benutzer und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Farbiges Licht spielt in diesem Konzept eine wichtige Rolle und um es zu erzeugen, verwenden wir Leuchtquellen mit dynamischen Farbveränderungen. Diese basieren auf dem Prinzip der additiven Farbsynthese von Leuchtquellen, die getrennt programmierbar sind in den Farben Rot, Grün und Blau (Technik RGB).

Light Innovation
2001 stellte die Gruppe STATUS mit der Kreation von ALTIS ihre ersten LED-Produkte (Light Emitting Diode) vor. Seitdem waren wir Zeugen einer überraschenden Entwicklung der technischen Eigenschaften der LEDs. Die Einführung von Elektronik und , digitalen Steuerungen mit Standard-DMX- oder DALI-Protokollen in die Beleuchtungstechnik macht die Steuerung einer immer größeren Anzahl einzelner Parameter möglich. Heute sind die schwenkbaren Apparate oder dekorativen Strahler bereits standardisierte LED-Anwendungen. Diese spezielle Lichtquelle ist dazu bestimmt, sich immer stärker durchzusetzen, indem die besonderen Charakteristika der Produkte zur Geltung gebracht werden: die lange Lebensdauer, der bessere Wirkungsgrad (Verhältnis zwischen abgegebenem Fluss und aufgenommener Leistung), die niedrigen Wartungskosten, die erheblich kleineren Abmessungen im Vergleich zu anderen Lichtquellen und die guten Steuer- und Dimm-Eigenschaften. Es ist nicht möglich, auf die LEDs die traditionelle Beleuchtungstechnik anzuwenden, sondern sie muss an diese besondere Applikation angepasst werden. Bei Altis werden die Projektierungen aller LED-Apparate überprüft, die dank dem Unternehmens-Know-how mit Optiken montiert werden, die für hohen Sehkomfort sorgen, und so behandelt werden, dass die Wärmeverteilung kontrolliert und damit den Verkaufsprodukten eine lange Lebensdauer gesichert wird.

aziendaaziendaaziendaaziendaaziendaazienda.